Mit dem ÖPNV

Mit der U-Bahnlinie U 45 (Richtung Westfalenhallen) kommen Sie bequem vom Dortmunder Hauptbahnhof in 10 Minuten zur Haltestelle „Westfalenhallen“.

Von der Dortmunder City (U-Bahnhöfe Reinoldikirche oder Stadtgarten) bringt Sie die U 46 (Richtung Westfalenhallen) in ca. 5 Minuten ebenfalls zur Haltestelle „Westfalenhallen“.

Alternativ fahren Sie mit der Linie U 42 (Richtung Hombruch) bis zur Haltestelle „Theodor-Fliedner-Heim“. Von hier aus sind es wenige Gehminuten bis zum Messegelände.

Der Weg zu den Westfalenhallen ist an den genannten Haltestellen ausgeschildert. Alle oben aufgeführten Haltestellen sind behindertengerecht.

Information: +49 (0)1803/50 40 30 (9 Cent/Min.)

www.bus-und-bahn.de


Mit dem Auto  

Direkter Anschluss durch die B1 (A 40) an die Autobahnen

  • A 1 „Hansalinie“
  • A 2 „Berlin-Hannover-Dortmund-Oberhausen“
  • A42 „Duisburg-Dortmund“
  • A44 „Dortmund-Kassel“
  • A45 „Sauerlandlinie"

Auf den Autobahnen weisen Ihnen Hinweisschilder den Weg.

 

Navigationsbeschreibung 

Geben Sie in Ihr Navi die Adresse: Rheinlanddamm 200 oder das Sonderziel Westfalenhallen Dortmund ein. Sie erreichen unsere Parkplätze von der B1 aus. 

 

Parken

Exklusive haben wir für Sie die Parkplätze A3 & A4 der Halle 1,2 & 3A reserviert. Die Parkgebühren belaufen sich auf 7,-€ pro PKW und Tag. 

 


Mit dem Flugzeug 

Dortmund Airport

Direktverbindungen von und zu vielen europäischen Städten.
Entfernung zu den Westfalenhallen Dortmund: 12 km.

 

www.dortmund-airport.de

Weitere Flughäfen

  • Flughafen Düsseldorf: 63 km
  • Flughafen Köln/Bonn: 96 km